Seminare
Datum
22.07.23 – 26.07.23
Ort
Borken
Seminarnummer
FA 23-02
Seminargebühr
75,00 €

Marktmacht, Staatsmacht – meine Macht?

FerienAkademie Politik

Welche Rolle spielt die Wirtschaft in der Politik? Wer kontrolliert da eigentlich wen? Ist die Politik nur noch ein Spielball der Märkte oder gibt sie den Ton und die Richtung an? Anhand aktueller Themen wie Wohlstandsverteilung, Privatisierung oder Klimawandel untersuchen wir das Zusammenspiel von Markt, Staat und Gesellschaft. Du schärfst Deine analytischen Fähigkeiten in Bezug auf wirtschaftspolitische Fragestellungen und diskutierst deren Wertegrundlage.

Welche Anforderungen stellst Du an das existierende Wirtschaftssystem? Welchen grundsätzlichen Prinzipien sollte es folgen? Welche Möglichkeiten der Einflussnahme hast Du auf die Politik und wie nutzt Du diese? Und inwieweit trägt Dein Konsumverhalten zur Macht des Markts bei? Fragen über Fragen, denen wir gemeinsam auf den Grund gehen werden.

Das Seminar richtet sich an Jugendliche ab 16 Jahren.

Programm

1. Tag
Anreise bis 14:00 Uhr

Wirtschaft – Politik – Individuum
Politisch-ökonomische Dilemmata

Wie funktioniert der Markt? Wirtschaft im Selbstversuch
Rollenspiel zu ökonomischen Entscheidungen und Übung zur Preisbildung

2. Tag

Alle Macht dem Markt?
Kooperation und Marktversagen

Braucht Markt Regulierung?
Wirtschaftspolitik konkret! Diskussion aktueller Herausforderungen

3. Tag

Alle Macht dem Staat?
Mensch und Gesellschaft, Markt und Demokratie – Eine spannungsreiche Beziehung

Wirtschaftssysteme im Vergleich
Case Studies in Kleingruppen

Interessen, Macht und Einflussnahme
Input und Debatte zum Thema Lobbyismus

4. Tag

Wer hat die Macht?
Politik und Wirtschaft in Deutschland und der EU
Planspiel

Wirtschaftspolitik gestalten
Expert:innengespräche aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft

Alle Macht den Konsument:innen?
Debatte zu kritischem Konsum

5. Tag

Traummärkte
Eine Wirtschaftsordnung nach euren Vorstellungen

Meine Macht
Dein Engagement

Das Seminar endet um 15:00 Uhr

Die FerienAkademie Politik richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab der zehnten Klasse bis zum Abitur, die zwischen 16 und 19 Jahre alt sind. Die Teilnahme am gesamten Programm sowie die Übernachtung in der Tagungsstätte sind verbindlich. In der Seminargebühr sind Übernachtung und Verpflegung (VP) enthalten. Die Seminargebühr wird bar auf dem Seminar entrichtet. Die Reisekosten sind selbst zu tragen und zu organisieren. Die Anmeldung erfolgt online über unser Anmeldeformular. Minderjährige können Anmeldungen nur ausgedruckt per Post, Fax oder Scan schicken, da zusätzlich die Unterschrift eines/einer Erziehungsberechtigten notwendig ist.

Tagungsstätte
Jugendburg Gemen
Straße
Schloßplatz 1
PLZ
46325
Stadt
Borken
Land
Deutschland
Ausdrucken